Montag, 13. Mai 2013

Abendrot

   

Ach ja, das Wochenende ist schon wieder einen ganzen Tag vorbei. Und da ich am Wochenende nicht online war (und den schönsten Himmel erst da fotografieren konnte), zeig ich Euch den jetzt schnell. Für solch einen Himmel eilt man doch mal schnell barfuß an den Gartenzaun ... die Mückenstiche kann man später immer noch zählen.
   
  
  

 
   
   
 
    

So ging also die Sonne am Freitagabend unter. 
   
  
 
Und jetzt die Samstagabendsonne:
   
  
   
   
 Mehr tolle Himmelsbilder sammelt seit Samstag wieder Katja.


  

Kommentare:

  1. wundervoll der Sonnenuntergang. Bist du jetzt von der Rügenfrau zur Usedomfrau geworden?

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Danny,

      manchmal muss ich einfach raus, was anderes sehen. Rügen ist wunderschön, kann aber auch zu eng werden mit der Zeit. So "flüchte" ich eben ab und an mal ;-)

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  2. Wow, was für schöne Sonnenuntergänge!
    Der letzte gefällt mir am besten, der hat
    ne tolle Struktur :)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Dazu kann ich nur sagen: "Traumhaft schön"...
    Jede einzelne Aufnahme ist ein Genuß....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja großartige Bilder! Vor allem das zweite ist fast unwirklich schön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass Euch die Sonnenuntergangsbilder so gefallen haben. Und die Geschmäcker sind verschieden, ich selber kann mich bei solchen Fotos immer sehr schwer entscheiden, denn es entstehen ne ganze Reihe Fotos in ein paar Minuten. Naja, die mit den kleinen schwarzen Flecken drauf konnte ich schon mal aussortieren, direkt vor mir brummte ein riesiger Mückenschwarm.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.