Dienstag, 21. Januar 2014

12tel Blick Januar 2014

   
   
In diesem Jahr bin ich auch dabei und mein Blickpunkt und Blickwinkel fanden sich fast von allein. Wer öfter hier oder in der Stadt am Sund reinschaut, wird es ahnen ... ich werde ab jetzt noch bewusster jeden Monat auf Deck 10 des Ozeaneumsparkhauses klettern und den Blick auf Stralsund fotografieren.

Einen großen Gefallen hat mir Petrus dazu gemacht und alles weiß eingehüllt, so mag ich den Winter.



     
 
Mein Objektiv reicht gerade so für den Blick auf alle  4 Kirchtürme des Stadtzentrums.
       
  
   
   
Als Zugabe gibt es noch den Blick auf die Nikolaikirche und ganz vorn rechts die Terasse der Kron Lastadie. Ein paar Bäume sind auch dabei ... ein kleines Stückchen Natur zum Beobachten.
 
    
    
   
 Menschenleer war's da oben heute wieder, nur meine Spuren führen durch den frischen Schnee ... ach war das herrlich. 
   

   
   
 Und so unromantisch sieht mein Standpunkt aus.
  
   
Ich freu mich so darüber, dass es den 12tel Blick auch 2014 wieder gibt. Die Januarbilder könnt Ihr hier sehen.
  
   

Kommentare:

  1. Na da hat Petrus ja genau im richtigen Augenblick noch Schnee geschickt...schöner Blick...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lotta,

      jetzt ärgere ich mich schon fast, nicht noch einen Tag gewartet zu haben ... dann wäre Sonne dazu gekommen. Naja, es kommen ja noch 11 Fotos und vielleicht mach ich ein paar Zugaben.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  2. .....schön, schön, schön !
    Für ein Januarmotiv " MUSS SCHNEE " ! Wir im "Gebirge" sind leider wieder einmal leer ausgegangen.
    Das Weiß auf eurer Stadt macht alles so friedlich und strahlt Ruhe aus !
    Noch viele schöne Schneebilder wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Luis,

      eigentlich ist Schnee im Winter hier längst nicht so üblich wie im Gebirge, wir sind nur in den letzten Jahren reichlich damit bedacht worden. Aber ich denke, ihr kriegt auch noch so manche Ladung davon.

      Wie war das mit dem Schneeschippen?

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  3. .......freue mich dein Stralsund kennen zu lernen, wollte da schon immer mal hin, schöner Blickwinkel mit den Kirchtürmen und der Natur.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Seezwergin,

      Stralsund hat ein ganz tolle Altstadt, ich entdecke jeden Tag neue Ecken und fühl mich nach so kurzer Zeit hier schon so richtig wohl. Es lohnt sich, mal hierher zu fahren.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  4. Jetzt freue ich mich umso mehr in diesem bei Tabeas 12telBlick mitzumachen. Sonst hätte ich deinen Blog sicher nie gefunden. Deine Fotos sind toll! Tolle aussicht und dann noch mit Schnee...Wahnsinn.
    bin gespannt auf die Veränderungen in den nächsten Monaten.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stefanie,

      herzlich willkommen hier bei mir und vielen Dank für das Kompliment.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  5. Ein schönes Motiv für die 12 Blicke hast du hier ausgesucht - bin gerne als Beobachter aus dem Süden dabei (wo es zurzeit nicht so viel Schnee wie bei dir zu sehen gibt!)
    Lieben Gruß, Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Hans,

      ich freu mich, dich als Beobachter hier zu wissen, auch wenn's hier kaum Berge gibt.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  6. Das sind sehr schöne Januarbilder, leider gibt es bei uns keinen Schnee!
    Ich bin auch bei Tabeas 12tel Blick dabei!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,

      hab vielen Dank. Schön, dass du auch dabei bist, ich freu mich drauf.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  7. Wunderschöner Blick! Dafür würde mich sogar eine Dauerkarte für das Oceaneum reizen ;-) Diesen Sommer habe ich das Glück auch wieder da zu sein. Vielleicht kann ich ja auch Deinen Blick besuchen. LG Aqually

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aqually,

      das Schöne an meinem Aussichtspunkt ist, dass er für Fußgänger kostenlos ist und die Autos bis auf Silvester die oberste Etage meiden. Das Ozeaneum ist ein kleines Stückchen weiter, aber da hätte das Parkhaus optisch nicht hingepasst, zum Glück auch.

      Melde dich, wenn Du in der Nähe bist, ich führe dich gern auf Deck 10.

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  8. einen feinen blick hast du dir ausgesucht, liebe antje. mit dem schnee sieht's sooooo friedlich aus und sonne wird schon auch noch dabei sein....es gibt ja noch elf bilder :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mickey,

      irgendwie war dein Kommentar nicht im richtigen Ordner gelandet. Entschuldige bitte, dass er erst jetzt freigegeben ist.

      Ja zwei Tage später hab ich das Bild mit Schnee und Sonne fotografieren können ... aber das Leben ist ja auch nicht immer nur sonnig ;-)

      Nen lieben Gruß von Antje

      Löschen
  9. Schnee hab ich hier im Westen überhaupt noch nicht gesehen diesen Winter. Und der Ausblick ist ganz toll! Komme auf jeden Fall wieder!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.