Donnerstag, 20. März 2014

12tel Blick März 2014

   
  
Es ist wieder so weit, ich bin wieder auf Deck 10 geklettert und hab den Blick auf Stralsund eingefangen.

 Glück hatte ich heute mit dem Himmel, nach ein paar grauen Tagen leuchtete er in makellosem Blau.
  
    
  
20. März 2014
   
  
Ein bisschen verändert hat sich seit dem Februarbild außer dem Himmel schon, aber man muss genau hinschauen. Die letzten Eisreste sind schon lange verschwunden, dafür sammelt sich in einer Ecke all der Müll, den der Frühjahrssturm vom letzten Wochenende ins Hafenbecken gefegt hat.
   
Die großen Pflanzkästen am linken Rand des Hafenbeckens sind weg und der Schriftzug am Haus dahinter auch. Dieses Restaurant stand schon im letzten Sommer leer. Ich bin gespannt was jetzt daraus wird.
 
 
9. Februar 2014
   
   
  Für ein bisschen Abwechslung hab ich am gestrigen Abend noch mein Stativ die Treppen hochgetragen, der Wind ließ es aber nicht wirklich ruhig stehen. Ich zeig's euch trotzdem, Stralsund bei Nacht.
  
   
   
19. März 2014
   
   
Und ab damit zum 12tel Blick zu Tabea.
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Tabea,

    ganz tolle Bilder! Ich mag die Ostsee und ich liebe Stralsund!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Eine fasznierende Stadtansicht... - da hätte man Lust auf ein Kaffee-Sonnenstündchen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag deinen 12tel Blick sehr...und es macht Spaß, kleine Details zu suchen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber schon sehr nach Frühling aus und Dein Nachtbild ist großartig. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  5. Wow, dein 12tel Blick ist ein richtiges Suchbild. Tolle Farben.
    Liebe Grüße, Michelle

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.