Mittwoch, 12. Februar 2014

Mustermittwoch getupft

  
  
   
Ferienzeit ... Winterzeit ... Draußenzeit
     
 Mit einem ziemlich schlechten Gewissen melde ich mich nun doch mal kurz aus dem spontanen Urlaub. Ich hoffe, es hat sich noch keiner Sorgen gemacht, weil ich mich ohne Ankündigung recht rar emacht habe in der Bloggerwelt. Hier sind Ferien und damit es nun wirklich keinem langweilig wird, wechseln sich Frühlings- und Winterwetter ab und locken uns vor die Tür und in den Hafen und auf die Insel, über die Wiesen und Felder und an den Strand.

Nicht mehr lange kann ich mir meine Zeit tagsüber selbst einteilen und so nutze ich jeden Tag, jedes Fotowetter.

   
    
  
  
    
   
  
    
   
  
    
   
  
   
   
So gibt's bei mir zum Mustermittwoch auch wieder keine selbstgemalten Muster, sondern gefundene, die Väterchen Frost ins Hafenbecken getupft hat.

 Die schicke ich jetzt ganz schnell zu Michaela, dort könnt ihr wieder jede Menge Kreise und Kringel bewundern.



Kommentare:

  1. Wunderbar eingefangen hast du die Tupen und Punkte! Schönen Urlaub noch, viele Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  2. ich bin begeistert von deinen frostigen punkten - allerfeinste muster hast du da entdeckt!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. wie schön, liebe antje! hier ist die eisige pracht am abtauen..., aber für biwyfi morgen hab ich noch was gerettet mit dem fotoapparat. genieße deine streifzüge und schließe sie fein ein in herz, kopf und gemüt. herzlich ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Frostpunkte, bei Euch ist es wenigsten kalt, hier singen die Vögel und die Frühblüher recken sich aus dem Boden! Liebe Grüße aus dem Alltag in die Ferien im Norden und danke fürs Musterfinden,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich nur sagen, dass die Natur doch wieder mal der beste Künstler ist. Ich finde diese Frost-Muster-Bilder einfach sensationell! 100 Punkte dafür von mir.
    lg barbara bee

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Muster hat die Kälte bei Dir gemalt! Wir haben jetzt schon ein paar Tage Wärme und meine gefrorenen Punkte sind alle getaut. Das gefällt mir besonders, dass diese Muster eine Momentaufnahme und schon bald wieder Vergangenheit sind.

    AntwortenLöschen
  7. Da staune ich jetzt aber und wenn du nicht es nicht gesagt hättest, ich wüsste nicht was das ist!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.