Freitag, 30. Mai 2014

Mal wieder im Rahmen

   
  

... aber diesmal als Einzelstück.
   
Ich denke, diese Pfingstrose ist groß genug, um für sich allein zu stehen.
 
   
    
   
   So darf sie als Ruhepol meine persönliche Zimmerecke zieren.
   
 
   
    
Noch schnell ein Foto vom Bilderbord als Ganzes und dann schnell zu Helga damit, denn noch ist



 

Kommentare:

  1. Super Idee, die Blume einzurahmen. :)
    Pfingstrosen sind mir eh die liebsten Blumen. Toll, dass sie gerade überall blühen.

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  2. In der Vorschau hatte ich eine Gemäldeassoziation, wunderschöne Pfingstrose, die in dem schlichten Väschen und im Rahmen so richtig fein zur Geltung kommt... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. So prachtvolle Stücke brauchen kein Beiwerk! Ich bin auch ganz begeistert von meiner Pfingstrose.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Es fasziniert mich immer wieder, wie anders und besonders "Gerahmtes " wirkt , liebe Antje !!!
    Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.